www.Berliner-Adressen.de

Stadtbad Schöneberg Wiedereröffnung am 20.01.2012 | News

 

Stadtbad Schöneberg Wiedereröffnung am 20.01.2012 | News

Startseite / Freizeit News

 

 

 

Ämter & Behörden

Auto & Verkehr

Beruf & Karriere

Einkaufen & Shoppen

Essen & Trinken

Flirten & Verlieben

Gesundheit & Medizin

Immobilien & Wohnen

Kultur & Tickets

Medien & Technik

Nachtleben & Party

Tourismus & Hotels

Wiedereröffnung des Stadtbades Schöneberg
Berlin ist eine der familienfreundlichsten Städte und immer eine Reise wert – das Angebot an Unterhaltung, Sport, Wellness oder anderen Freizeitaktivitäten ist in dieser Stadt enorm. In kaum einer anderen Stadt gibt es soviele Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben.

Alleine auf die Eisbahn? Das muss nicht sein! Sie sind auf der Suche nach einem Partner für Sport & Freizeit? flirtfever ver- mittelt die richtigen Kontakte, passend nach Ihren Vorgaben! 

www.flirtfever.de - Partner für Sport und Freizeit


Wiedereröffnung des Stadtbades Schöneberg

Die Sanierungsarbeiten am denkmalge- schützten Stadtbad Schöneberg in der Hauptstraße sind jetzt abgeschlossen. Das beliebte Bad wird am 20. Januar 2012 wieder eröffnet. Das denkmalgeschützte Stadtbad wurde seit 2009 instandgesetzt und musste dabei in seinen wesentlichen Teilen bis auf den Rohbau entkernt und neu aufgebaut werden. Weil bei der letzten Sanierung gefuscht wurde sind bei den Vorbereitungen zur Inbetriebnahme weitere unvorhergesehene Schäden auf- getreten die dazu führten dass, das Bad erst ein Jahr später als geplant wiederge-

 

öffnet werden konnte. In den 90er-Jahren wurden bereits 50 Millionen Mark in das 1929 eröffnete Stadtbad gesteckt. Sauna, Solebecken, Rutsche, Außenbecken wurden komplett erneuert. Die Folgen waren auf- wendig und teuer. Alle Fliesen im Stadtbad mussten abgeschlagen werden, weil das Wasser durch die Wanne in die unteren Umkleideräume geflossen ist. Jetzt wurden alle Dichtungen neu gemacht, die Fliesen erneut verlegt. Statt der veranschlagten 2,5 Millionen Euro rechnen die Berliner-Bäderbetriebe nun mit vier Millionen Euro Sanierungskosten. Das Geld kommt aus dem Topf des Bädersanierungsprogramms, der mit 50 Millionen Euro aus dem Verkauf der Gewerbesiedlungsgesellschaft (GSG) gefüllt wurde. Bereits zwölf weitere Hallenbäder wurden instand gesetzt, darunter das Stadtbad Mitte, die Schwimmhalle Hüttenweg, das Stadtbad Märkisches Viertel, Schwimmbad Sewanstraße & das Hallenbad Spandau.


weitere Hallenbäder in Berlin - Adressen & Öffnungszeiten

Kreuzberg

Friedrichshain

Tiergarten

Tempelhof

Kaulsdorf

Paracelsus Bad

 

 

 

 

 

 

Übersicht [Adressen und Öffnungszeiten - Schwimmbäder in Berlin]


weitere News zu Freizeit & Hobbys

Eislaufsaison 2009/2010

Freibadsaison 2010 Berlin eröffnet

NHOW Hoteldach Eislaufen

8. Winterwelt am Potsdamer Platz

Übersicht [News - Freizeitmöglichkeiten Berlin]


Montag, 29 November, 2021

©Bkni

 

 

 

AGB´s / Impressum