www.Berliner-Adressen.de

Familienkassen

 
Familienkasse Berlin, Kindergeld - Kinderzuschlag, Familienkassen in Berlin

Berlin Portal / Familienkasse

 

<< Ämter & Behörden >>

Bezirksamt, BSR Recyclinghof, Ordnungsämter

<< Auto & Verkehr >>

Autovermietung, Fahrschulen, KFZ Werkstatt, Mitfahrzentrale

<< Beruf & Karriere >>

Berufsberatung, Ferienjobs, Personalvermittlung, Stellenanzeigen

<< Einkaufen & Shoppen >>

Einkaufscenter, Discounter, Supermarkt Sonntags Offen

<< Essen & Trinken >>

Bars, Cocktailbars, Hotelbars, Karaoke-Bars, Lieferdienste, Restaurants

<< Flirten & Verlieben >>

Er sucht Sie, Sie sucht Ihn,
Er sucht Ihn, Sie such Sie

<< Freizeit & Hobbys >>

Freibäder, Flohmarkt, Kartbahnen, Sonnenstudios

<< Gesundheit & Medizin >>

Apotheken, Krankenkassen, Seelsorge

<< Immobilien & Wohnen >>

 Baumarkt, Möbelhäuser, Seniorenwohnung, Studentenwohnheime

<< Kultur & Tickets >>

Eventkalender, Musicals, Theaterkassen, Sehenswürdigkeiten

<< Medien & Technik >>

Fernsehsender, Kabelanschluß, Radio Berlin

<< Nachtleben & Party >>

Begleitservice, Erotik, Discos, Partys, Tabledance

<< Tourismus & Hotels >>

Hotels, Jugendherberge, Hostels, Feiertage, Ferien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auto & Verkehr

Beruf & Karriere

Einkaufen & Shoppen

Essen & Trinken

Flirten & Verlieben

Freizeit & Hobbys

Gesundheit & Medizin

Immobilien & Wohnen

Kultur & Tickets

Medien & Technik

Nachtleben & Party

Tourismus & Hotels

Familienkassen in Berlin
Die Familienkasse in Berlin ist für die Festsetzung sowie die Zahlung des Kindergeldes zuständig. Zudem Regeln die Kindergeldkassen auch die Antragsbearbeitung und die Zahlung des Elterngeldes. Die Berliner Familienkassen sind der Agentur für Arbeit angegliedert.

Langfristige Betreuung & kurzfristige Hilfe in akuten Fällen finden Sie im größten Babysitter- Verzeichnis Deutschlands. Betreut.de ist Ihr Anlaufpunkt - Jetzt GRATIS anmelden!  

Suchen Sie kostenlos nach Kinderbetreuung und Babysitter


Familienkassen Berlin - Kindergeld / Elterngeld

Das Kindergeld ist die wichstigste staat- liche finanzielle Leistung zur Förderung der Familien. Kindergeld können alle Eltern erhalten, die ihren Hauptwohnsitz in der Bundesrepublik haben. Die Antragstellung sowie die Bearbeitung für alle Kindergeld- ansprüche erfolgt über die Familienkasse der Arbeitsämter. Die jeweils ansässigen Familienkassen unterstützen Sie auch bei der Antragsstellung des neu eingeführten Kinderzuschlages. Den Kinderzuschlag können Eltern zusätzlich zum Kindergeld beantragen. Sämtliche Antragsvordrucke sowie Merkblätter zum Thema Kindergeld

 

können Sie auch online Downloaden und Ausdrucken. Bei Fragen zur Antragstellung und zu Ihrem konkreten Einzelfall wenden Sie sich an die Familienkasse in Ihrer Nähe. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Adressen sowie die Öffnungszeiten der drei Berliner Familienkassen.


Familienkassen der Agentur für Arbeit in Berlin

Familienkasse Berlin - Mitte

Familienkasse Berlin - Nord

Familienkasse Berlin - Süd

 

------------------------------------------------------------------------------

Anzeige

 

------------------------------------------------------------------------------

Informationen zum Kindergeld

Kindergeld können alle Eltern erhalten, die ihren Hauptwohnsitz in der Bundesrepublik haben. Das Geld gibt es für: alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr, für Kinder in der Ausbildung bis zum 25. Lebensjahr
(plus Zivil- oder Wehrdienst), zeitlich unbegrenzt für Kinder, die wegen einer Behinderung außerstande sind, sich selbst zu unterhalten sowie für Kinder ohne Arbeitsplatz bis zum 21. Lebensjahr. Seit Januar 2005 sieht der Gesetzgeber einen Kinderzuschlag für gering verdienende Eltern vor. Anspruchsberechtigt sind Eltern, die mit ihren unter 25 Jahre alten und unverheirateten Kindern in einem gemeinsamen Haushalt leben und über Einkommen und Vermögen verfügen, das es ihnen ermöglicht, zwar ihr eigenes Existenzminimum, nicht aber das ihrer unter 25 Jahre alten, unverheirateten Kinder zu decken.

Was ist bei der Beantragung von Kindergeld zu beachten?

Kindergeld und Kinderzuschlag sind ausschließlich bei den Familienkassen der Agentur für Arbeit zu beantragen. Dies gilt auch für Angehörige des öffentlichen Dienstes. Das Kindergeld wird nur auf schriftlichen Antrag gewährt. Ein mündlicher Antrag (z. B. durch Telefonanruf) ist nicht möglich.

Wo gibt es die Antragsunterlagen für Kindergeld und Kinderzuschlag?

Antragsunterlagen und Merkblätter gibt es bei den Familienkassen der Agentur für Arbeit. Sie sind auch im Internet zu finden. Eine rückwirkende Leistung kann für das gesamte Kalenderjahr beantragt werden, in bestimmten Fällen sogar bis zu vier Jahren rückwirkend.

Wie hoch ist das Kindergeld?

Anzahl Kinder

Kindergeld ab 2010

Kindergeld 2009

1. Kind

184,00 EUR

164,00 EUR

2. Kind

184,00 EUR

164,00 EUR

3. Kind

190,00 EUR

170,00 EUR

4. Kind

215,00 EUR

195,00 EUR

Wie hoch ist das Kinderzuschlag?

Der Kinderzuschlag bemisst sich nach dem Einkommen und Vermögen der Eltern und der Kinder; er beträgt höchstens 140 Euro / Monat pro unter 25 Jahre altem, unverheiratetem Kind. Der Kinderzuschlag wird zusammen mit dem Kindergeld monatlich gezahlt, bei unveränderten Verhältnissen für längstens 36 Monate.

Welche Mitteilungspflichten habe ich?

Wenn Sie Kindergeld oder Kinderzuschlag beantragt haben sind Sie verpflichtet Ihrer Familienkasse unverzüglich alle Änderungen in Ihren Verhältnissen und denen Ihrer Kinder mitzuteilen. Mitteilungen an andere Behörden (z. B. das Bürgeramt oder das Finanzamt) oder eine Stelle im Arbeitsamt genügen nicht.


Informationen zum Elterngeld - Elternzeit

Seit dem 1. Januar 2007 gibt es das neue Elterngeld. Mütter und Väter können es für ihre Kinder, die ab dem 1. Januar 2007 geboren werden, beantragen, wenn sie sich Zeit für die Betreuung ihres Kindes nehmen und höchstens 30 Stunden wöchentlich arbeiten. Elterngeld gibt es für Erwerbstätige, Beamte, Selbstständige, erwerbslose Elternteile, Studierende, Auszubildende, Adoptiveltern und in bestimmten Ausnahme- fällen auch für Verwandte dritten Grades. Das Elterngeld können Sie nur bei der Elterngeldstelle des Jugendamts Ihres Wohnbezirks beantragen.

Übersicht [Jugendämter Berlin]


 

Sonntag, 23 November, 2014

©Bkni

 

 

 

AGB´s / Impressum